ClubOrgel

Aus CapellaWiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

ClubOrgel A.png ClubOrgel B.png ClubOrgel C.png

Autor
Script
Version
Symbolnummer
Peter Becker
ClubOrgel_A.py ClubOrgel_B.py ClubOrgel_C.py
V5.2.1 vom 8.12.2013
82,83,84

Zum Inhaltsverzeichnis Skript Handbuch


Das Skript setzt Noten in die Tabulaturschrift der Club Orgel um.


Für Diatoniker in einem Akkordeon Orchester ist es auch möglich ohne Transposition in Griffschrift zu übersetzen. Das Zielinstrument ist derzeit aber immer das C/F Modell. Akkordbegleitung ist hier ( ausser bei den Tonarten C,F oder Bb-Dur ) nicht möglich.

Dieses 3-teilige Skript funktioniert im Prinzip wie das Skript »Die Ziach« - daher bitte auch den Font ziach.ttf installieren.

Wer möchte kann die 3 Skripte der ClubOrgel auch mit dem Skript create_script zusammenfügen.

ClubOrgel 01.png


Notenschrift

ClubOrgel 02.png


Griffschrift

ClubOrgel 03.png


Anwendung:

  • Eine Partitur mit einer einstimmigen Notenzeile - diese darf auch aus Akkorden bestehen
  • Transponierbare Akkordsymbole - das Skript Akkordsymbole aus Capella verwenden oder Akkorde als Einfachtext
  • Nacheinander das 3-teilige Skript ClubOrgel aufrufen
    - Skript A: transponiert die Noten in die Tonarten C - F oder Bb
    - Skript B: wandelt die Noten in die Griffschrift um
    - Skript C: Korrektur und Verbindung der Druckbalken - die Begleitstimme wird eingefügt
  • Nicht spielbare Noten können unterdrückt oder rot dargestellt werden
  • Ist der letzte Notenkopf am Notenhals nicht spielbar, wird die Note immer rot dargestellt
    ClubOrgel 04.png
  • Unbedingt die vollständige Beschreibung lesen