Sekundaerklammer: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CapellaWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
 
Zeile 9: Zeile 9:
 
}}
 
}}
  
Dieses Skript erlaubt es Sekundärklammern einzufügen und zu löschen. Die Klammern werden in der ganzen Partitur eingesetzt.
+
Dieses Skript erlaubt es Sekund&auml;rklammern einzuf&uuml;gen und zu l&ouml;schen. Die Klammern werden in der ganzen Partitur eingesetzt.<br>
Die Klammern werden an das erste Notenobjekt der ausgew&auml;hlten Notenzeile geh&auml;ngt. Verschiebt sich das Notenbild, so m&uuml;ssen die Klammern gel&ouml;scht und neu gesetzt werden.
+
Die Klammern werden an das erste Notenobjekt der ausgew&auml;hlten Notenzeile geh&auml;ngt. <br>
 +
Verschiebt sich das Notenbild, so m&uuml;ssen die Klammern gel&ouml;scht und neu gesetzt werden.
  
 
:[[Image:Sekundaerklammer_1.png]]
 
:[[Image:Sekundaerklammer_1.png]]

Aktuelle Version vom 2. Dezember 2018, 19:06 Uhr

Objekte angleichen.png


Autor
Script
Version
Symbolnummer
Paul Villiger
Sekundaerklammer.py
02.11.2018
113

Zum Inhaltsverzeichnis Skript Handbuch

Dieses Skript erlaubt es Sekundärklammern einzufügen und zu löschen. Die Klammern werden in der ganzen Partitur eingesetzt.
Die Klammern werden an das erste Notenobjekt der ausgewählten Notenzeile gehängt.
Verschiebt sich das Notenbild, so müssen die Klammern gelöscht und neu gesetzt werden.

Sekundaerklammer 1.png


Sekundaerklammer 2.png
  • Das Plugin zeichnet eine Sekundärklammer zwischen zwei ausgewählten Notenzeilen.
  • Mehrfachklammern sind möglich durch einen erneuten Aufruf
  • Schlagzeugzeilen mit einer Linie werden berücksichtigt
  • Die Klammerbreite kann gewählt werden
  • Die Klammern können gelöscht werden.