Stimmumfang: Unterschied zwischen den Versionen

Aus CapellaWiki
Zur Navigation springenZur Suche springen
Zeile 1: Zeile 1:
[[Image:Stimmumfang.png|64px]]
+
{{Vorlage: Scriptangaben
 
+
|Symbol=Stimmumfang.png
 
+
|Autor=[http://www.peter-becker-cap.de/ Peter Becker<br>]
'''Autor:''' [http://www.peter-becker-cap.de/ Peter Becker<br>]
+
|Script=[http://www.peter-becker-cap.de/Stimmumfang.py  Stimmumfang.py]
'''Script:''' [http://www.peter-becker-cap.de/Stimmumfang.py  Stimmumfang.py]
+
|Version=-
 +
|Symbolnummer=66
 +
}}
  
  

Version vom 7. Oktober 2010, 13:26 Uhr

Stimmumfang.png [[Datei:{{{Symbol2}}}|64px]] [[Datei:{{{Symbol3}}}|64px]]

Autor
Script
Version
Symbolnummer
Peter Becker
Stimmumfang.py
-
66

Zum Inhaltsverzeichnis Skript Handbuch


Der Stimmumfang einer Partitur wird als Stichnoten an den Zeilenanfang gesetzt


Stimmumfang 01.png


Anwendung


Das erste System muss dem Partiturlayout im Mustersystem entsprechen, bitte alle Zeilen einfügen


Stimmu1.jpg


Die Stichnoten werden in das erste System gesetzt

  • am Zeilenanfang
  • nach dem Schlüssel
  • vor der Taktangabe - alle Zeilen in der selben Tonart
  • vor der Taktangabe - eine Zeile in C-Dur - bei Transponierenden Instrumenten
  • vor dem System

Vor der Taktangabe - für transponierende Instrumente, wenn eine Zeile in C steht


Stimmumfang 03.png


Stimmumfang vor dem System


  • den linken Einzug des Systems unter Systemformat manuell anpassen
  • Stimmbezeichnungen sollten im Mustersystem linksbündig justiert werden


Stimmu2.jpg


Achtung :

steht im ersten Takt einer Zeile des ersten Systems eine Ganze Pause oder eine Mehrtakt-Pause, wird aufgrund eines Fehlers in einer Capella Python Funktion die falsche Position dieser Pause an das Skript übergeben und somit der Stimmumfang vor dieser Zeile falsch positioniert. Als Umgehung setzt man an den Anfang einer solchen Zeile vor Ausführung des Skriptes eine kleine Achtelpause und formatiert sie unsichtbar und ohne Wert.


Ist das erste System nicht komplett, kann man die Stichnoten in das 2. System setzen

  • mit Strg + D und Strg + X die erste Zeile ausschneiden
  • Skript ausführen
  • mit Strg + V die Zeile wieder einfügen


Stimmumfang 05.png